JOIN EXPERIENCE /

4 Highlights der internationalen Fachmesse Schweissen und Schneiden

Vom 25. bis zum 29. September fand die große Fachmesse Schweissen und Schneiden statt, die eine internationale Referenz für alle ist, die im Bereich Schweißen, Schneiden und Oberflächenschutz tätig sind. Wir haben daran teilgenommen und mein Eindruck ist sehr positiv! Gerne berichte ich Ihnen über die großen Tendenzen, die man kennen sollte, wenn man in der Branche aktiv ist.  

#1 EINE ZENTRALE MESSE FÜR ALLE AXXAIR-MITGLIEDER 

team-complète.jpg

Anfangs waren wir auf der Fachmesse alle gemeinsam am Axxair-Stand. Wenn ich sage: „alle gemeinsam”, dann meine ich:

  • Axxair France,,
  • Axxair GmbH
  • Axxair USA,
  • und Axxair ASIEN !

Alle unsere Filialen waren vor Ort, um dieses Event zu begleiten!  

Wir konnten außerdem auf die Anwesenheit unserer Händler zählen, wie zum Beispiel Vebru (Holland) und Daido (Japan). Die Händler aus Russland, Kasachstan und Mexiko waren ebenfalls vor Ort.  

Man konnte nicht übersehen, dass Axxair dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert! 20 Jahre Fachwissen!  

Wir waren daher sehr erfreut, uns untereinander während der Fachmesse austauschen und miteinander arbeiten zu können: Hauptniederlassung, Filialen, Händler... Axxair ist ein mitarbeiterfreundliches Unternehmen und hat dies bei der Fachmesse wieder einmal unter Beweis gestellt. Zahlreiche Fotos wurden während des Events aufgenommen, die zeigen, dass das menschliche Miteinander einer der zentralen Eckpfeiler von Axxair ist.  

Möchten Sie mehr über unsere Filialen und das Vertriebsnetz erfahren? Zögern Sie nicht, auf unserer Internetseite vorbeizuschauen 

#2 DIE FACHMESSE SCHWEISSEN UND SCHNEIDEN IN DEN SOZIALEN NETZWERKEN 

Die Fachmesse Schweissen und Schneiden ist die erste Fachmesse weltweit, bei der es ums Schweißen, Schneiden und den Oberflächenschutz geht. Seit ihrer Gründung hat sie sich zur führenden Fachmesse für die Schweißindustrie weiterentwickelt und gibt einen vollständigen Überblick über die Innovationen und Tendenzen, die weltweit entstehen. Ihr guter Ruf eilt ihr voraus und das nicht ohne Grund!  

Schauen Sie bei Twitter, Instagram, LinkedIn oder Facebook nach: Die Posts zur Fachmesse wollen einfach nicht enden. Videos, Fotos, Wettbewerbe, Web-TV... für jeden ist etwas dabei!  

Bei dieser Gelegenheit hat Axxair ein Konto bei Instagram erstellt und der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten! Bereits nach zwei Tagen hatten wir zahlreiche Follower und Likes. Schauen Sie doch mal vorbei und folgen Sie uns!

Wir sind auch auf Facebook, Twitter und LinkedIn vertreten!

#3 IMMER WEITERE INNOVATIONEN  

An allen Ständen (der Konkurrenten sowie Geschäftspartner) wurden die neuesten Innovationen vorgestellt: manuelles WIG-Schweißen, Laserschweißen, Schutzkleidung und vieles mehr.

tete-soudage-microfit.jpg

Wir haben an unserem Stand den neuen Schweißkopf vorgestellt: Neuer Schweißkopf Microfit.

Zusätzlich zum neuen Schweißkopf Microfit (der DIE beindruckende Neuheit auf dieser Fachmesse war) haben wir auch unsere neuen Generatoren zum Orbitalschweißen der SAXX-Reihe sowie den neuen verstärkten Trägerrahmen für unsere Orbitalmaschinen vorgestellt. Er erfüllt höchste Qualitätsansprüche und ermöglicht es uns, unsere Produkte laufend zu verbessern.  

Wenn Sie mehr zu unseren Neuheiten erfahren möchten, die wir auf der Fachmesse vorgestellt haben, schauen Sie sich unsere Videopräsentation an!

Wir haben außerdem eine „Welding-Area” angeboten, damit die Besucher selbst schweißen und ihr geschweißtes Rohr dann mit nach Hause nehmen können (siehe nachfolgende Bilder mit den Rohren, die darauf warten, geschweißt zu werden). Die Interessenten wurden von unseren Spezialisten beim Schweißen beraten: Ludovic, Thomas und Loïc.

stand-welding-area-tubes-1.jpg DSC_0070.jpg

Einer der großen Trends auf der Fachmesse war, unablässig innovativ zu sein. Dies erscheint logisch, wenn man es liest, aber auf der Fachmesse war es ganz deutlich zu spüren.

Um so wettbewerbsfähig wie möglich zu sein und Marktführer zu bleiben, werden wir uns auch künftig ständig weiterentwickeln und auf dem höchsten Innovationsniveau agieren!

#4 EIN HERZ FÜR „MADE IN FRANCE”

Zahlreiche französische Unternehmen sind gekommen, wie es dieser Bericht aus Business France zeigt. Unter ihnen können wir anführen:

  • Alliages Industries: Spezialist für Schweiß- und Lötlegierungen
  • Bulane bietet Lösungen mit Wasserstoff beim Flammlöten an
  • Engmar plant und baut Systeme für industrielle Abzugsanlagen
  • GYS entwickelt und produziert Schweißzubehör, Akkuladegeräte und Repartursysteme für Karosserien
  • oder auch Symop: Berufsverband der Entwickler von industriellen Anwendungen, Maschinenhersteller, Anbieter von modernen Technologien und Ausstattungen für die industrielle Produktion

Die Anwesenheit der französischen Unternehmen zeigt, dass „Made in France” weiterhin gefragt ist und für hohe Qualität steht!

Die offizielle Internetseite der Fachmesse Schweissen und Schneiden unterstrich die Bedeutung der französischen Unternehmen, die auf der Fachmesse und auf der Internetseite (lien vers : site salon S&S) präsent waren.

Kikeriki!! 🇫🇷

Die Fachmesse Schweissen & Schneiden findet alle vier Jahre statt. Die nächste Veranstaltung ist für September 2021 in Essen geplant. Werden Sie kommen?

 

NEW GENERATION OF MACHINES

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Abonnieren Sie den Blog

saxx-range-cta-axxair

Geschrieben
Frédéric Legrand

PDG fondateur d'Axxair